Tanzpartner- & Zimmerpartner- & Festivalteilnehmersuche

Zur Info vorab!

  • Du kannst dich grundsätzlich auch alleine für die TangoSafaris anmelden.
  • Wir achten auf eine Balance zwischen Führenden & Folgenden bei unseren Veranstaltungen.
  • Bei einem zu großen Ungleichgewicht machen wir eine Warteliste auf.
  • Wenn ihr euch mit einem Partner anmeldet ist deine Teilnahme so gut wie sicher :-)
  • Generell bedeutet es nicht, dass du dich durch die gemeinsame Anmeldung mit einer/einem Partner/in dazu verpflichtest mit dieser/diesem während der Milongas zu tanzen bzw. die Workshops zu besuchen.
  • Die Einschreibung in die Workshop-Listen und somit die Partnersuche für die Workshops findet erst vor Ort statt.
  • In der Regel gibt es zu wenig Führende, bitte helft mit ein ausgeglichenes Verhältnis herzustellen und nutzt die u.g. Portale etc.

Du bist auf der Warteliste & suchst einen Festivalpartner => Deine Mitarbeit ist gefragt!?

Wir achten auf eine Balance zwischen Führenden & Folgenden bei unseren Veranstaltungen. Leider haben wir häufiger mehr Anmeldungen von Folgenden (idR. Frauen) und es kommt dazu, dass wir eine Warteliste für Folgende aufmachen müssen. Solltest du also ohne Anmeldepartner/in sein und eine/n Partner/in suchen empfehlen wir folgende Optionen. Generell bedeutet es nicht, dass du dich durch die gemeinsame Anmeldung mit einer/einem Partner/in dazu verpflichtest mit dieser/diesem während der Milongas zu tanzen bzw. die Workshops zu besuchen.

  • Je mehr Leute auf den verschiedenen Portalen nach Teilnehmern für die TangoSafaris suchen, desto besser wird neue Teilnehmer zu begeistern. Wartelisten nerven alle Beteiligten, unterstützt uns diese zu vermeiden!!
  • Tanzmitmir.net - eine sehr gut frequentierte Tanzpartnerbörse, Anmeldung/Registrierung notwendig aber unkompliziert
  • Die TangoSafari-Facebookgruppe - Die Gruppe für alle Freunde der TangoSafaris zur Vernetzung der Teilnehmer und als Infoplattform für Facebooknutzer

Workshopteilnahme & Tanzpartnersuche für Workshops:

  • Die Einschreibung in die Workshop-Listen und somit die Partnersuche für die Workshops findet erst vor Ort statt.
  • Es werden täglich die "Einschreibe-Listen" für die Workshops aufgehängt.
  • In der Regel klappt dieses System sehr gut, man findet sich auf diese Weise sozusagen zufällig und verabredet sich für einen Workshop.
  • Zu vielen Workshops kannst du auch ohne Tanzpartner gehen (Körperarbeit und idR. Tangotechnik).

 

Pin It
FaLang translation system by Faboba